Lichtmaschine Güldner

Lichtmaschine vgl. LJ/GEH90/12/1800FR1

244-2209032
zzgl. Versand / Versandgewicht kg
    Lieferzeit: Deutschland 2-3 Tage / beliefertes Ausland 5-10 Tage
in den Warenkorb
  • Beschreibung
  • Mehr Details ...
  • Verwandte Produkte
Lichtmaschine mit der Vergleichsbezeichnung LJ/GEH 90/12/1800 FR1
  • 12V/11A
  • Drehrichtung: Rechtslauf (Im Uhrzeigersinn)
  • Befestigung: Schraubbefestigung
  • Ohne Riemenscheibe und Regler
  • Anschlüsse D+ / DF / D-
  • Altteilrückgabe nicht erforderlich
  • Halter rechts angeordnet!
  • negativ regelnd

Passend unter anderem für:

  • Bautz Mähdrescher Commodore, T 600, T 600S
  • Case IH 323, 323V, D 214, D215, D217, D219, D322, D326, D432, D436, D439, Farmall D 212, D217, D320, D322, D324, D326, D430, D432
  • Eicher
    • 3951, 3952, 3953, 3957
    • Königstiger 3251 HS, EM 3007, EM 3010, EA 400, ES 400
    • Leopard EM 100
    • Puma ES 200, 3702, 3754, ES201, ES 207 / Zickler, 3703, ES 400
    • Tiger 3008, 3009, 3151, EM 235, 3705, 3709, 3710, 3713, 334AS, 334S, 3706A, 3714
    • EM295
  • Fendt
    • Farmer 103, 103S, 1E, 2 FW139, 2DE, 2E, 2N, 2S, 3S, 3S FW238, 4S, 5S FWA268
    • Favorit 3 FW150, FWA150, 3S FW165, FWA165
    • Fix 2E
  • Güldner Gabelstapler H12, H15, H25, Güldner G 15, 25, 25S, 30, 30 Toledo, 30S, 35A, 40, 40 Toledo, 40A, AS, 45, 45A, 50, 50 Gotland, 50A, 50AS
  • John Deere MD330, MD 630, MD 925, 310, 510, 710, 820, 830, 920, 1020, 1120, 1530,2020, 2120, 1020OU, 1020VU, 2020OU, 820VU, JD 300, JD350, JD400, JD450
  • MAN 4N2
  • Schanzlin Gígant 25, 25K

Vergleichsnummern:

  • 0101209032, 0101209060, 0101209064, LJ/GEH 90/12/1800 FR 13, 130938710, 3051988R91, 605710100023

Lichtmaschine 14V/11A, vgl. LJ/GEH 90/12/1800FR15

244-2209033
zzgl. Versand / Versandgewicht kg
    Lieferzeit: Deutschland 2-3 Tage / beliefertes Ausland 5-10 Tage
in den Warenkorb
  • Beschreibung
  • Mehr Details ...
  • Verwandte Produkte
Lichtmaschine mit der Vergleichsnummer LJ/GEH 90/12/1800 FR 15
  • 12V/11A
  • Halter links angeordnet
  • rechtsdrehend
  • System BOSCH (negativ regelnd)

Passend u. a. für:

  • Fahr Mähdrescher MDL, Traktor D 177, 177S
  • Fendt Farmer 102, 102 S, 1D, Favorit 3 FW150, Favorit 3 FWA150
  • Güldner A4M Toledo
  • Hanomag Brilliant 601, 700, 701, 600A, 600B, 700A, Granit 500, 501, 500E, 501E, Perfekt 300, 301, 400, 401, 400E, Robust 900, 901, 900A, 901A
  • Holder A15, A15S, A30, A30S, A45, A55, A55F, AG3, AG35, AG35F, AM2, B16, B16K, B25, B40, B41, E14, P50, P60
  • John Deere 200, 300, 500, 700, 1010
  • Kramer 350 Export und 450 Export
  • Massey Ferguson MF31-6
  • Schilter Geräteträger 1300
  • Schlüter 350, 350 V, 450, 450V, 550, 550V, Compact 1050T, 1050TV, 750V, 850V, 950T, 950TV, S350V, S450V, S550, S650V, Super 500V, 550V
  • Steyr 86, 190, 430, 540, 545, 188N, 30B, 540A, 540G, 545A

Vergleichsnummern:

  • 0101209016, 0101209033, 0101209043, 0101209046, 0101209061, LJ/GEH 90/12/1800 FR15, 1287171, F131904010030, 130938703, 0011545602, 605710100024, 605710100020, 605710100053, 113090038, 239963

BOSCH Regler 14V / 11A - elektronisch

BOSCH
202-0235781
4047024644144
zzgl. Versand / Versandgewicht kg
    Lieferzeit: Deutschland 2-3 Tage / beliefertes Ausland 5-10 Tage
in den Warenkorb
  • Beschreibung
  • Mehr Details ...
  • Verwandte Produkte

Der legendäre BOSCH-Regler 14V / 11A, der für viele Oldtimer-Traktoren passt, wurde neu aufgelegt. Jetzt im Original-Gehäuse.

  • 14V
  • 11A
  • 130W
  • altes Design
  • elektronische Regelung
  • Anschlüsse DF / B+ / D+ / D- / 61
  • Je nach Schleppertyp muss die Halterung leicht angepasst werden

Passend unter anderem für (11A Gleichstrom):

  • Agria 2700, 3800 G, 4700, 4800, 4800 K, 5700, 6700, 9300
  • Bautz 200, Commodore, T 600, T 600 S, T 600/40
  • Bungarts u. Peschke T5
  • Case IH 433, 533, A
  • Eicher 3705, 3706 A, 3713, 3714 A, Königstiger, Puma, Puma ES, Puma II, Puma II ES, Tiger EM, Tiger II
  • Fahr M 1000, M 1002, M 1102, M 1200, M 1202, M 1300 H, M 600, M 66, M 66 S, M 750, M 88, M 88S, M 900, M 922
  • Fendt F 230 GT, F 231 GT, FW 140/1, FW 140/3, FW 150, FW 150/1, Farmer 1D, Farmer 1E, Farmer 1Z, Farmer 102, Farmer 103, Farmer 2, Farmer 3, Farmer 4, Farmer 5, Favorit 3, Favorit 3S, Fix 2 E
  • Güldner A2, G15, G 25, G 30, G 35, G 40, G 45, G 50, Hydrocar T2, T3
  • Gutbrod 1200, 2500 D, Superior 1032, Superior 1050, Superior 1050 D´
  • Hako Hakotrac
  • Hanomag Brillant, Granit, Perfekt, Robust
  • Holder A 15, A30, A 45, A 55, AG 3, AG 35, AM 2, B 16, B 25, B 40, B 41, E 14, P 60
  • IH (International Harv.) 323, 353, 383, 423, 433, 453, 523, 533, 624, 654, 724, D 439, Farmall D 430, Farmall D 432
  • Irus U 1200
  • John Deere 1010, 1020, 1120, 200, 2020, 2120, 300, 310, 500, 510, 700, 710, 820, 920, JD 300, JD 350, JD 400, JD 450, MD 330, MD 630, MD 925
  • KHD D 25, D 2505, D 2506, D 30, D 3005, D 3006, D 40, D 4005, D 4505, D 5005, D 5505, D 6005, D 8005, D 9005
  • Kramer KL 260, KL 300
  • Renault Standard 7052
  • Schanzlin Gigant, Kultimot
  • Schlüter 450, 550, Compact 1050, Compact 750, Compact 850, Compact 950, S 350, S 450, S 550, S 650, Super 500, Super 550
  • Steyr 188, 190, 30, 430, 540, 545, 86

2, Merkmale:

  • elektronischer Regler für Gleichstrom-Lichtmaschinen
  • präzise Spannungsregelung
  • zuverlässige Strombegrenzung
  • Ladestrom schon bei niedrigen Spannungen
  • staubdicht und druckwasserfest (Schutzklasse IP69K)
  • Rückstrom gegen Null
  • sicher gegen elektromagnetische Störungen (EMV-fest)
  • Einsatz verträglicher Materialien (entspricht DfE)

Kundennutzen:

  • verschleißfreie Technik in historischem Gehäudse
  • Schutz der Bordelektrik vor Überspannungen
  • Optimaler Schutz der Lichtmaschine vor Überlastung
  • Schutz der Batterie vor Überkochen
  • hohe Startsicherheit, auch im Kurzstreckenbetrieb
  • universell einsetzbar (ersetzt über 60 Vorgängererzeugnisse)
  • Berücksichtigung vom Umweltaspekten in der Fertigung

Vergleichsnummern:

    BOSCH F026T02200, 0190206010, 0190213004, 0190213005, 0190213016, 0190215007, 0190215008, 0190215112, 0190215014, 0190215015, 0190215016, 0190215027, 0190215028, 0190215029, 0190215037, 0190300073, 0190309032, 0190350009, 0190350045, 9120215028, RS/TB75-90/12/1, RS/UA90/12/26, RS/ZB 60-90 12 A4, HUCO 133563, ISKRA 11.125.078, WOOD-UK VGR3635B, 132 021, 509 58, 057 109 51, 057 263 63, 305 659 7R 93, 3056597R93, 1713 103, F 165900010010, F 228903010011, 583420, 8122187, 90 02097 5, 90 12428 0, 114 938 730, 151 195 029, 151 195 061, 40024300, 40036300, 40100400, 029 3, 3051967R91, 3051967R92, 3056597R91, 3056597R92, AL 14 445, 01170041, 01170043, 01310009, 01310010, 08122187, 1170041, 1170043, 1310009, 1310010, 8122187, N 1 H7615, Q 2 H7615, 583420, 812 2187, 51 25601 7011, 81 25601 7020, 1621984M1, 0011548206, A0011548206, 605711110021, 6 0571 11 1 0751, 00 03 120 402, 00 48 200 345, 08 55 922 000, 2 765 051 000, 181444, 113 09 0039, 209 09 0005, 210 09 0004, 306 A 09 0003, 001 170 041, 001 170 041, 240132, 834693, 4541540, 113 903 803

    Regler, elektronisch, 12V / PbR 5-20A

    211-GEH5-20
    zzgl. Versand / Versandgewicht kg
      Lieferzeit: Deutschland 2-3 Tage / beliefertes Ausland 5-10 Tage
    in den Warenkorb
    • Beschreibung
    Elektronischer Regler LJ/GEH/RED Lichtmaschinen in 12V 5-20A Ausführung

    12V / PbR 5-20A

    negativ regelnd mit Strombegrenzung

    Polkappe 40 mm Gummi

    BOSCH
    202-0333580
    3165141811940
      Lieferzeit: Deutschland 2-3 Tage / beliefertes Ausland 5-10 Tage
    in den Warenkorb
    • Beschreibung
    • Mehr Details ...
    Polkappe von BOSCH für die elektrische Isolierung von Anschraubklemmen
    • Gesamtlänge ca. 40 mm
    • Kleiner Innnedurchmesser 6 mm
    • Großer Innendurchmesser 12 mm

    Vergleichsnummern:

    • 031500, 105000505001/03, 5021781, 62128570124, 3052809R1, 573352, 1323580, 2152020, 146785, 4794424, F180901010020, 651890102, 162095122, 1840013211, 992052, 3052809R1, 847227R1, L33994, K6H7565, 01169028, 0152442211, 03478614, 1169028, 12030247, 3478614, 5107800423, 50764551012, 81254310003, A0005460235, 01169028, 302190100004, 606902580101, 573352, 99965903350, 209090004, 209090706, 614090040, 113971901A, 311903795, 311971901, 52016257

    Einbau- und Betriebshinweise Lichtmaschine

    • Beschreibung

    Bitte beachten Sie während des Betriebes, vor dem Ausbau und vor dem Einbau Ihrer Lichtmaschine unbedingt die folgenden Einbau- und Betriebshinweise.

    • Vor dem Einbau immer Teile vergleichen! Eingebaute Teile haben beim Rücksendung meistens einen Preisabzug zur Folge
    • Beachten Sie ggf. spezielle Hinweise Ihres Traktor-Herstellers!
    • Batterie vor dem Einbau abklemmen!
    • Anschlüsse reinigen!
    • Kabelverbindungen auf evtl. Wackelkontakte prüfen!
    • Keilriemen auf richtige Spannung und Beschädigungen überprüfen!
    • Flucht der Riemenscheiben überprüfen. Eine Schiefstellung hat die baldige Zerstörung des Keilriemens zur Folge.
    • Falls vorhanden: Externen Regler überprüfen!
    • Nur betriebsbereite und geladene Batterien verwenden. Niemals eine stark entladene Batterie mit der Lichtmaschine aufladen. Es droht Überhitzung und Totalschaden der Lichtmaschine.
    • Wenn die Lichtmaschine verölt ist - Leck suchen und beseitigen. Das Öl dringt in die Lichtmaschine ein und setzt sie zu. Kurzschlussgefahr.
    • Alle Befestigungsschrauben richtig anziehen!
    • Vor Schweißarbeiten am Traktor immer die Batterie abklemmen!
    • Batterie niemals bei laufendem Motor abklemmen!

    Reparaturservice Lichtmaschine

    • Beschreibung

    Aus "Alt" wird "Neu".

    Wir arbeiten defekte Lichtmaschinen für Sie in bester Qualität auf. Sie erhalten einen komplett überholten Generator zurück. Das Überholen / Instandsetzen umfasst folgende Arbeiten:

    • Prüfung des Gehäuses auf Beschädigungen
  • Komplettes Zerlegen des Aggregats und Prüfung sämtlicher Teile auf Verschleiß
  • Komplettreinigung
  • Ersetzen defekter Komponenten durch Neuteile - soweit möglich
  • Ggf. Aufarbeitung defekter Komponenten
  • Intensive Prüfung der zusammengebauten Lichtmaschine am Prüfstand
  • Auf Wunsch wird das Gehäuse sandgestrahlt und in Schwarz oder Zink / Chrom - Art lackiert

     

    Nach Einsendung Ihrer defekten Lichtmaschine erhalten Sie einen Kostenvoranschlag, den Sie annehmen oder verwerfen können (nähere Infos hierzu im Downloadbereich).

    Laden Sie bitte in unserem Downloadbereich eine Reparaturanfrage herunter und legen diese bitte ausgefüllt mit ins Paket.